AGB - nero-autoglas.de

Allgemeine Geschäftsbedingungen
Geltungsbereich
Für alle Lieferungen von Nero-Autoglas an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).


Vertragspartner
Der Kaufvertrag kommt zustande mit:
Nero-Autoglas
Heerstrasse 15
D-45478 Mülheim an der Ruhr
Steuer Nr 120/5056/1899
Ust-IdNr: DE 263835289
Inhaber: Nadine Fenten
Sie erreichen uns für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen werktags per E-Mail unter info@nero-autoglas.de, per Fax unter +49208/307 234 36 und telefonisch unter +49208/307 234 30.
Hier im weiteren Nero Autoglas genannt.


Angebot und Vertragsschluss
Die Darstellung der Produkte im Internet auf unserer Homepage stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. Alle Angebote gelten "solange der Vorrat reicht", wenn nicht bei den Produkten etwas anderes vermerkt ist. Zwischenverkauf und Irrtümer vorbehalten.


Widerrufsrecht
Ausschließlich Verbraucher haben das folgende gesetzliche Widerrufsrecht:
Verbraucher (§ 13 BGB) haben ein gesetzliches Widerrufsrecht.


Widerruf- und Rückgabeklausel
Der Käufer ist verpflichtet, die gelieferte Ware unverzüglich nach Empfang zu überprüfen und eventuelle Rügen innerhalb von 2 Tagen schriftlich anzuzeigen. Nach Ablauf dieser Frist entfällt die Gewährleistung für erkennbare Mängel. Bei mangelhafter Ware und rechtzeitiger Rüge sind wir zur Ersatzlieferung, Instandsetzung der Ware oder Erstattung des Minderwertes verpflichtet. Ansprüche auf Wandlung oder Schadensersatz, insbesondere für Folgeschäden, sind ausgeschlossen. Die Gewährleistung auf gelieferte Ware umfasst Mängel, welche nachweislich auf fehlerhaftem Material oder mangelhafter Verarbeitung beruhen. Ausgeschlossen sind Mängel, die durch Transport, unsachgemäße Behandlung, Veränderung des gelieferten Gegenstandes oder natürlichen Verschleiß entstanden sind.
Handelsübliche oder geringe, technisch nicht vermeidbare Abweichungen der Qualität, Farbe, Breite, des Gewichts, der Ausrüstung oder des Designs dürfen nicht beanstandet werden. Hat der Auftrag Lohnveredelungsarbeiten zum Gegenstand, besteht keine Haftung für die Beeinträchtigung des zu veredelnden oder weiterzuverbearbeitenden Erzeugnisses, sofern sie nicht durch Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit verursacht wurde. Für die Qualität sind die gelieferten Muster maßgebend. Geringe farbliche Abweichungen vom Original, sowie handelsübliche oder technisch bedingte Abweichungen von der Qualität, der Beschaffenheit, den Maßen, der Farbe usw. können nicht beanstandet werden. Schriftlich genehmigte Rücksendungen haben auf Kosten des Rücksenders zu erfolgen. Als Verbraucher hat der Kunde innerhalb von einem Monat nach Erhalt der Ware das Recht, seine Willenserklärung auf Abgabe der Bestellung zu widerrufen. Eine Begründung ist nicht erforderlich, der Widerruf hat schriftlich oder durch Rücksendung der bestellten Ware zu erfolgen. Im Falle eines schriftlichen Widerrufs ist der Kunde verpflichtet, bereits erhaltene Waren unverzüglich, spätestens innerhalb einer Frist von 2 Tagen an: Nero-Autoglas, Heerstrasse 15, 45478 Mülheim an der Ruhr, zurückzusenden, sofern die Ware als Paket versandt werden kann. Die Rücksendung geschieht auf Kosten und Gefahr von Nero-Autoglas. Bei einer Bestellung bis zu einem Wert von 40,00 EUR trägt jedoch der Kunde die Kosten der Rücksendung, es sei denn, dass die gelieferte Ware nicht der bestellten entspricht. Der Widerruf ist vor Rücksendung der Ware zu richten an Nero-Autoglas, Heerstrasse 15, 45478 Mülheim an der Ruhr, E-Mail: info@nero-autoglas.de, per Fax unter +49208/307 234 36. Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Audio- oder Videoaufzeichnungen oder Software (z.B. CDs, DVDs) die vom Besteller entsiegelt wurden sowie Buchsendungen, die aus der verschweißten Schutzfolie entfernt wurden. Unfreie Sendungen werden nicht angenommen! Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, damit ein Rückholauftrag erstellt werden kann. Ein Rückgaberecht nach besteht insbesondere nicht in den folgenden Fällen: Bei der Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind.


Preise und Versandkosten
Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer zuzüglich Versandkosten. Die Versandkosten hängen von der Menge der bestellten Waren sowie der Versandart ab. Die Versandart ist bei der Bestellung zu benennen. Ab einem Bestellwert von 250,- € sind die Versandkosten innerhalb Deutschlands frei. Die bei der Bestellung dargestellten Versandkosten sind Stand von 12.2007. Änderungen vorbehalten. Sollte Expressversand erwünscht sein oder soll die Lieferung außerhalb Deutschlands erfolgen, nehmen Sie bitte per Mail Kontakt mit uns auf. Wir werden Sie dann explizit über die Kosten informieren. Wird die Bestellung aus Gründen, die der Kunde zu vertreten hat nicht während der Paketlagerfrist abgeholt und geht wieder an uns zurück, werden bei einer wiederholten Sendung die Versandkosten erneut in Rechnung gestellt.


Lieferung/Termine
Die Lieferungen, Leistungen und Angebote des Verkäufers erfolgen aufgrund der allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Übertragungen von Rechten und Pflichten des Käufers bedürfen der schriftlichen Zustimmung des Verkäufers. Abtretung des Käufers sind ausgeschlossen. Zusätzliche Lieferungen und Leistungen werden gesondert berechnet. Von der Nero Autoglas Inh. Nadine Fenten-Eichholz angegebene Liefertermine sind grundsätzlich Fixtermine. Die in einer schriftlichen Bestellungen vom Kunden genannten Termine bleiben für die Nero Autoglas unverbindlich und Fixtermine, solange diese nicht schriftlich von der Nero Autoglas bestätigt wurden. Leistungsstörungen, die aus den Lieferfirmen der Firma Nero Autoglas entstehen, haben wir dem Kunden gegenüber nicht zu vertreten, ganz unabhängig davon, aus welchen Gründen diese Schwierigkeiten entstanden. Insbesondere entstehen dem Kunden hieraus keinerlei Rechte gegen die Nero Autoglas.Mit der Auftragsbestätigung bzw. der Auftragszusammenfassung im Shopsystem nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung. Nach Zahlungseingang bzw. Konto-Wertstellung liefern wir die Ware unverzüglich aus.Bei größeren Druckaufträgen ist bei Auftragserteilung eine Anzahlung zu leisten.Abweichungen zu den o.g. Zahlungsarten sind von uns schriftlich anzuerkennen. Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder schriftlich durch uns anerkannt wurden. Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.
Die Lieferung erfolgt nach Wertstellung des Zahlbetrages auf unser genanntes Geschäftskonto nur innerhalb Deutschlands, Schweiz. Österreich, Belgien, Niederlande, Spanien, Frankreich/Monaco, Lichtenstein, Luxemburg und Dänemark. Sollte das bestellte Produkt nicht rechtzeitig lieferbar sein, weil wir mit diesem Produkt durch unseren Lieferanten nicht rechtzeitig oder nicht beliefert werden, infolge höherer Gewalt, behördlicher Maßnahmen, Streik, informieren wir Sie unverzüglich. Es steht Ihnen in einem solchen Fall frei zu warten oder Ihre Bestellung zu stornieren. Bei einer Stornierung werden ggf. bereits erbrachte Gegenleistungen unverzüglich erstattet. In diesen Fällen behalten wir uns vor, vom Vertrag zurückzutreten. Wir behalten uns vor, Bestellungen in Teillieferungen auszuführen und diese dann einzeln zu berechnen. Der Kunde wird bei Auftragsbestätigung hierüber in Kenntnis gesetzt.


Mustersendungen
Angeforderte Muster werden grundsätzlich zum Einzelpreis berechnet. Wir bitten um Verständnis, dass eine Rücknahme der Muster wegen der hohen Abwicklungskosten nicht möglich ist.


Eigentumsvorbehalt
Die gelieferten Waren bleiben bis zur Erfüllung sämtlicher bestehender Forderungen unser Eigentum. Es gilt der verlängerte und erweiterte Eigentumsvorbehalt. Der Käufer ist berechtigt, die von uns gelieferten Waren im Rahmen eines ordnungsgemäßen Geschäftsverkehrs unter der Voraussetzung weiterzuveräußern, dass er gleichzeitig die aus dem Weiterverkauf resultierenden Forderungen an uns abtritt. Diese Abtretung gilt schon jetzt als von uns angenommen. Der Käufer ist jedoch ermächtigt, diese Forderungen so lange für uns einzuziehen, bis er seinen Zahlungsverpflichtungen vereinbarungsgemäß nachkommt. Der Käufer darf die unter Eigentumsvorbehalt stehenden Waren weder Verpfänden noch einem Dritten zur Sicherung übereignen noch mit sonstigen Rechten Dritter belasten. Der Eigentumsvorbehalt gilt auch für weiterverarbeitete Waren.


Eigentum und Urheberrecht
Sämtliche von uns Nero Autoglas gefertigten Druckunterlagen, Entwürfe, Reproduktionen, Drucksiebe, Klischees bleiben unser Eigentum. Ebenso bleibt uns das allgemeine Urheber- oder sonstige Schutzrechte an von uns entworfenen oder umgestalteten Motiven, falls keine andere schriftliche Vereinbarung getroffen wurde. Wird uns für einen Druck oder sonstigen Auftrag vom Auftraggeber ein Motiv, Logo oder sonstiges Zeichen zur Verfügung gestellt, übernimmt der Auftraggeber die Gewähr dafür, dass durch die Auftragsausführung keine Rechte Dritter verletzt werden. Der Auftraggeber stellt uns von Ansprüchen Dritter frei.
Wir können von uns gefertigte Druckmotive zu Werbezwecken veröffentlichen Gewährleistung
Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen.


Schlussbestimmung
Es gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Bestimmungen des UN-Kaufsrechts finden keine Anwendung. Ist der Kunde Kaufmann, juristische Person des Öffentlichen Rechts oder Öffentlich-rechtliches Sondervermögen, ist ausschließlich der Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus dem Vertrag unser Geschäftssitz. Dasselbe gilt, wenn der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland hat oder seinen Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist. Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages mit dem Kunden einschließlich dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein, so wird hier durch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die ganz oder teilweise unwirksame Regelung soll durch eine Regelung ersetzt werden, deren wirtschaftlicher Erfolg dem der unwirksamen möglichst nahe kommt. Sinngemäß gleiches gilt für den Fall einer Regelungslücke.


Allgemeines
Die Lieferungen, Leistungen und Angebote des Verkäufers erfolgen aufgrund der allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Übertragungen von Rechten und Pflichten des Käufers bedürfen der schriftlichen Zustimmung des Verkäufers. Abtretung des Käufers sind ausgeschlossen. Zusätzliche Lieferungen und Leistungen werden gesondert berechnet.


Verarbeitung und Lagerung
Die Nero Autoglas liefert Ware für normale Beanspruchung insbesondere im Hinblick auf Temperaturen und Belastungen. Für die sachgerechten Einsatz der Waren ist der Kunde selbst verantwortlich. Die Nero Autoglas übernimmt keinerlei Haftung für Schäden, die durch übermäßige Beanspruchung oder unsachgemäßen Einsatz entstehen. Der Kunde ist bei Zweifeln über die Beanspruchbarkeit der Waren verpflichtet, sich bei der Firma Nero Autoglas die erforderlichen Auskünfte einzuholen. Für den Fall, dass das vereinbarte Material wegen Lieferschwierigkeiten des Lieferanten oder aus sonstigen Gründen nicht verwendet werden kann, ist die Nero Autoglas berechtigt, ohne ausdrückliche Rücksprache mit dem Kunden, nach eigenem Ermessen ein hinsichlich der Qualität ähnliches Material zur Erfüllung des Vertrages zu verwenden.
Fahrzeugbeschriftung
Das Fahrzeug muss bei Abgabe sauber und Fettfrei sein. Vor der Abgabe des Fahrzeugs müssen alle Flächen gewaschen worden sein. Das Fahrzeug muss trocken sein. Anbauteile wie z.B. Blinker, Logos etc. müssen von Auftraggeber oder aber kostenpflichtig von der Nero Autoglas entfernt werden, damit die Montage fachgerecht durchgeführt werden kann. Rost, Silikon oder Gummi werden nicht beklebt. Es werden nur glatte Flächen mit der Folie beschichtet. Auf Kunststoffen mit einer Struktur, wird die Haftung der Folie nicht gewährleistet.
Da die Beschriftung/Folierung nur oberflächlich erfolgen, ist es möglich, dass die Fahrzeugfarbe zum Teil sichtbar bleibt, wie zu Beispiel in den Fugen. Die Folienbreite beträgt bis zur 1520 mm. wir behalten uns das Recht für eine Überlappung der Folie von bis zu 10mm. Die Überlappung erfolgt meist in Fahrtrichtung. Staubeinschlüsse bei der Montage der Beschriftung / Folierung lassen sich nicht vermeiden.
KFZ - Tönung
Bei KFZ-Tönungsfolie geben wir auf die Montage 1 Jahr Garantie. Auf die von uns gelieferte Folie beachten Sie das jeweilige Datenschutzblatt für die Garantiezeit.
Bei defektem Glas oder Glasunebenheiten,  Kratzern Steinschlag etc. kann es zu Bläschenbildung kommen. Dies ist bei der Montage der KFZ - Tönung nicht vermeidbar. Trotz größter Sorgfalt ist es nicht möglich eine KFZ-Tönungen völlig Staub oder Fehlerfrei zu montieren. Wir weisen darauf hin dass bei genauer Betrachtung aus nächster Nähe Staubpartikel erkennbar sein können und dies kein Grund zur Reklamation oder Erneuerung darstellt. Bei Limousinen kommt es im unteren Teilbereich der Scheibe, oft zu Haftproblemen der Tönungsfolie, da die Verkleidungen sehr dicht an der Heckscheibe anliegen, deshalb kann es vorkommen, dass an manchen Stellen die Folie nicht korrekt haften kann.
An verstellbaren Aussenfenstern wird die KFZ - Tönungsfolie meist im geschlossenen Zustand montiert oder auf Kundenwunsch mit Mehrkosten ausgebaut. Am Rand kann dann bis zu 5mm zum Scheibenrand ein Blitz entstehen. Kleine Punkte im Sichtbereich sind normal, da jedes Fahrzeug nicht 100% sauber ist und jederzeit über Staub und Dreck verfügt. Vor der Abgabe des Fahrzeugs für eine KFZ - Tönung, muss der Kunde eine grobe Reinigung des Innenraums durchführen.
Evtl. Mängel müssen innerhalb von 2 Tagen in einer Schriftform vorgelegt werden. Eine Nachbesserung steht jedem Kunden zu. Bei Fahrzeugen ohne Siebdruckrand ist es möglich das ein ca.2-5 mm schmaler milchiger Effekt bis zum Seitenrand bestehen bleibt, dieser kann auch je nach Umständen ungleichmäßig verlaufen. Bei Fahrzeugen mit gepunkteten Rand (Siebdruck) haftet die Folie nicht direkt nach der Montage durch die Montageflüssigkeit. Sobald jedoch die Montageflüssigkeit verdünstet ist, kann es ausreichen, die gepunktete Siebdruckstelle (heller milch Effekt) mit einem Rakel anzudrücken. Wir haben keinerlei Einfluss auf eine gleichmäßige Haftung an den gepunkteten Siebdruckstellen. Bei Fahrzeugen die Ausstellfenster besitzen, ist die Demontage der Scheiben unbedingt nötig, um die Folie sauber verlegen zu können. Sonst mußte die Folie mit einem Schnitt versehen werden. Hierbei kann es vorkommen das einzelne Schrauben fest sitzen und ausgebohrt werden müssen. Es kann vorkommen dass eine Teilung der Heckscheibenfolie bei bestimmten Fahrzeugen erforderlich ist. Es ist unbedingt zu beachten dass nach der Montage der KFZ - Tönungsfolie, alle getönten Scheiben nicht geheizt, gereinigt oder bewegt werden dürfen. Erst nach entgültigem Verdünsten der der Montageflüssigkeit dürfen die Scheiben genutz werden. Die Trocknungszeit beträgt je nach Jahreszeit von 2 bis zu 4 Wochen, oder länger. Vorhandene Schlieren auf der KFZ - Tönung dürfen innerhalb der nächsten 7 Tage nicht abgewischt werden. Bei der vorzeitigen Entfernung der Schliere, kann es zur Beschädigung der KFZ - Tönungsfolie kommen. Das Entfernen einer KFZ - Tönungsfolie am Fahrzeug ist problemlos jedoch an der Heckscheibe besteht die Gefahr, dass Heizdrähte sich teilweise oder ganz ablösen können. Die Heizdrähte können durch die Demontage auch unterbrochen werden. Trotz größter Sorgfalt, können wir keine Haftung für evtl. Schäden übernehmen.


Zahlungsbedingungen:
Wir liefern ausschließlich per Vorkasse bzw. bei Abholung bar oder mit V-Scheck. Alle Zahlungen sind sofort zahlbar ohne jeglichen Abzug zu leisten, es sei denn es wird im Angebot oder auf der Rechnung anders ausgewiesen.


Zahlungsverzug:
Kommt der Kunde mit seiner Zahlung ganz oder teilweise in Verzug, so werden sämtliche Forderungen der Nero Autoglas zur sofortigen Zahlung fällig. Die Nero Autoglas ist somit berechtigt, Verzugszinsen in Höhe von 8% zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer zu berechnen.


Mängelrügen
Der Kunde ist verpflichtet, die Ware nach Übergabe unverzüglich auf Schäden, Fehler und Vollständigkeit zu überprüfen. Offensichtliche Mängel und Fehlmengen sind unverzüglich, spätestens aber innerhalb von 2 Tagen gerechnet ab Übergabe schriftlich anzuzeigen. Andernfalls verfallen die Gewährleistungsansprüche.
Die Gewährleistungsansprüche des Kunden beschränken sich auf das Recht der Nachbesserung oder Ersatzlieferung durch die nero Autoglas. Bei Fehlschlägen der Nachbesserung oder Ersatzlieferung kann ein Preisnachlass vereinbart werden.
Die Kostenregelung des §476a GB findet keine Anwendung. Aus diesem Grunde ist die Firma Nero Autoglas nicht verpflichtet, die mit der Nachbesserung und Ersatzlieferung verbundenen Transport- und Wegekosten und/oder andere erhöhte Aufwendungen zu tragen.
Nachbesserungen Dritter, die ohne die Zustimmung der Nero Autoglas durchgeführt werden, bringen die Mängelhaftung der Firma Nero Autoglas zum Erlöschen.
Im Falle einer Mängelrüge des Kunden ist nur in dem Umfang zu einer Zahlungsverweigerung berechtigt, der dem Verhältnis der reklamierten Waren zu der Gesamtlieferung entspricht.
Mit der modernen Folienbeschichtung erhalten Sie eine neue Farbgebung Ihres Fahrzeuges und gleichzeitig einen Schutz des Originallackes, außerdem ist die Folie waschanlagenfest, bedenken Sie aber bitte, dass diese nicht mit einer Lackierung gleichzusetzen ist. Überlappungen sind leider nicht immer auszuschließen. Wir gewähren auf die Folie individuelle Garantie, wie aus den Datenblättern des jeweiligen Folienherstellers zu entnehmen ist, ausgenommen sind steinschlagschutzbeschichtete Teile, Stoßstangen und Spiegel. Die Gewährleistung beginnt mit dem Tag nach der Beschichtigung des Fahrzeuges durch unsere Firma und Ihrer Zahlung bei Abholung. Das Fahrzeug sollte gereinigt und ohne Wachs- oder Harzrückstände angeliefert werden. Wir behalten uns vor Mehraufwand separat in Rechnung zu stellen. Wir verpflichten uns, während der Garantiezeit die kaschierten Teile, die infolge eines nachgewiesenen Fabrikations-, Material-, oder Beschichtungsfehlter defekt geworden sind, entweder kostenlos zu ersetzen oder in unserem Hause nachzubessern. Durch eine erbrachte Garantieleistung wird weder die Garantiezeit verlängert, noch für die ersetzten oder nachgebesserten Teile eine neue Garantiezeit begründet. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen, besonders solche auf Minderung, Wandlung oder Schadensersatz, auch Verdienstausfälle oder Nebenkosten jeglicher Art.


Garantie
Die Garantie erstreckt sich nicht auf folgende Fälle:
1. Schäden und Fehler durch Einwirkung höherer Gewalt.
2. Beschädigungen oder sonstige Mängel, die nicht auf Fabrikationsfehler zurückzuführen sind.
3. Folgeschäden durch Versäumnis der Pflege gemäß Pflegeanleitung.
4. Verschleißschäden durch überdurchschnittliche Beanspruchung.
5. Eventuelle Lackschäden nach dem Entfernen der Folie bei Fahrzeugen.
6. Falsche Reinigung, z.B. Hochdruckreiniger.
Haftung
Die Firma Nero Autoglas haftet - gleich aus welchem Rechtsgrund - nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Darüber hinaus gehende Schadensersatzansprüche, insbesondere wegen der Verletzung vertraglicher Nebenpflichten, Beratungsfehler und unerlaubte Handlung besteht nicht.
Ein Ersatz für verschleißbedingte Mängel ist ausgeschlossen.
Erfüllungsort, Gerichtsstand und anwendbares Recht
Erfüllungsort für alle Verpflichtungen ist der Sitz der Firma Nero Autoglas.


WIDERRUFSBELEHRUNG


Der Gesetzgeber stellt in Anlage 2 zu Artikel 246a § 1 Absatz 2 Satz 1 Nummer 1 und § 2 Absatz 2 Nummer 2 EGBGB das folgende Muster-Widerrufsformular zur Verfügung:
Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
• An Nero Autoglas, Inh. Nadine Fenten, Heerstrasse 15,    45478 Mülheim an der Ruhr, info@nero-autoglas.de Fax.:0208/30723436


• Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)


• Bestellt am (*)/erhalten am (*)


• Name des/der Verbraucher(s)


• Anschrift des/der Verbraucher(s)


• Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
• Datum
(*) Unzutreffendes streichen.






Gerichtsstand ist unabdingbar des Amtsgericht Mülheim.
Für diese Geschäftsbedindungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen Verkäufer und Käufer gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Nero Autoglas Inh. Nadine Fenten Heerstrasse 15 45478 Mülheim an der Ruhr Tele: 0208/ 307 234 30 Fax: 0208/307 234 36

 



Social Bookmarks - Bitte bookmarken Sie meine Seite bei: